StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» neue Daten von Semkas Welt
Mi Sep 13, 2017 2:49 am von Gast

» Die Gartenlaube
So Dez 11, 2016 3:08 am von Jace

» Die Eingangshalle
So Dez 11, 2016 2:01 am von Joshua

» Ranelle Pirie - Unfertig
So Jul 31, 2016 1:37 am von Ranelle

» Lacrima - zwischen drei Welten
Do Jul 28, 2016 12:46 pm von Gast

» Bis Dezember weg.
Di Jul 26, 2016 7:06 am von Jace

» Der Dachgarten
Sa Jul 09, 2016 11:15 pm von Joshua

» Zimmer 001, Schülersprecherin
Fr Jul 08, 2016 10:10 pm von Joshua

» Die große Eiche
Fr Jul 08, 2016 10:05 pm von Joshua

Wetter & Zeit
Jahreszeit: Sommer
Wochentag: Sonntag
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Wetter:
Die Sonne neigt sich dem Horizont. Wolkenfreier Himmel, 22°C

Austausch | 
 

 Lynn Hemsworth

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Joshua
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 259
Trainingseinheiten : 460
Anmeldedatum : 18.04.14
Ort : In my mind I call you home.

Charaktere
Name & Alter:
Fähigkeit :
Rang:

BeitragThema: Lynn Hemsworth    Do Sep 24, 2015 3:53 am



» Lynn Hemsworth «




Allgemeines


Username: Joshua
Charaktername: Lynn Hemsworth
Geschlecht: weiblich
Rang: Schüler
Alter: 16 Jahre
Geburtstag: 04. März
Beziehungsstatus: single
Trainingsstufe: Stufe 1



Aussehen & Charakter


Aussehen

Hautfarbe
leicht gebräunt
Haarfarbe
dunkelbraun
Augenfarbe
braun
Besonderes
-

Allgemeines Aussehen
Lynn hat eine wahnsinnige Veränderung hinter sich, auch wenn man das nicht sieht – außer man kannte sie von früher. Aus dem grauen, zurückhaltenden Mäuschen, wurde eine junge Frau, die sich nicht verstecken braucht. Schwingende Hüften, die einen verzaubern können, unendlich lange Beine… und ein Lächeln, welches die Sonne aufgehen lässt.
Sie hat gerade so die 1,73m geschafft, was allerdings nichts an ihrer Figur ändert. Lynn’s Körper ist schön anzusehen.
Lynn hat schmale Schultern, an denen dann dünnere Arme hängen, die größere Hände umfassen könnten. Ihre Hände sind zierlich, sowie ihre Finger lang und dünn, die Fingernägel immer gepflegt.
Ihre Brüste sind normal groß, sowie wohlgeformt. An sich ist ihr Bauch flach, manchmal stechen die untersten Rippen raus, hauptsächlich aber nur, wenn sie auf dem Rücken liegt.
Ihr Hintern ist klein, rund und knackig, darauf folgen scheinbar unendlich lange Beine.


Ihre Haare sind dunkel sind stets leicht wellig, mal mehr mal weniger, nachhelfen brauch sie nicht. Sie fallen ihr leicht über die Brüste. Einen Pony besitzt sie nicht wirklich, denn dieser ist mit in ihre anderen Haare rein gewachsen.
Ihre Wimpern und Augenbrauen tragen einen dunkelbraunen Ton.


Ihr Gesicht ist eher oval, wobei es zum Kinn hin etwas markanter ausgeprägt ist. Die Stirn von Lynn ist nicht besonders hoch angesetzt und auch nicht zu lang gezogen.
Die braunen Augen des Mädchens, zieren sich immer mit einem warmen Strahlen. Besonders wenn sie lächelt oder lacht sind sie schön anzusehen. Um die Iris ist noch mal ein etwas dünnerer fast schwarzer Kreis gezogen. Die Form ihrer Augen kann man eher mit Mandeln vergleichen.
Ihre Nase ist klein, stupsig  könnte man sagen. Auf ihrer Nase, sowie auf ihren Wangen zieren sich blasse Sommersprossen.
Ihre Lippen tragen einen rosafarbenen Ton von Natur aus. Sie sind voll und sinnlich geschwungen.

Lynn mag es lieber natürlich, wenn es um ihr MakeUp geht. Sie trägt kein Puder, Mouse oder ähnliches, sondern einfach nur Mascara, um ihre Augen ein wenig mehr zu betonen.
Ihre Altagskleidung besteht so gut wie immer aus einer engen, dunklen Jeans, einem hellem Oberteil und schwarzen Sneakers.
Außerdem trägt sie stets die Armeemarke ihres Vaters um ihren schmalen Hals.


Charakter

Allgemeiner Charakter: Darf ich vorstellen: die Gutmütigkeit in Person. Lynn ist ein durch und durch guter, vielleicht auch naiver, Mensch, der in allen das Gute sucht. Niemand ist von Grund auf Böse, dass glaubt sie einfach nicht. Liebevoll kümmert sie sich also auch um alles und jeden, was eventuell auch der Grund ist, dass sie ständig verletzte Tiere mit nach Hause gebracht hatte und sie gesund pflegen wollte.
Man sieht der jungen Frau die freundliche Art deutlich an, stets trägt sie ein Lächeln im Gesicht und es ist, als würde eine warme Aura sie umgeben. Es ist also fast unmöglich sich bei ihr nicht wohl zufühlen.
Dazu kommt, dass sie sich stark verändert hat – nicht nur vom äußerlichen her. Sie ist selbstbewusster geworden, seelisch stärker. Früher hat sie alles viel zu sehr an sich heran gelassen und war schreckhaft wie ein Reh, aber dieses Schuljahr wollte sie es endlich allen beweisen… vor allem sich selbst und ihrem Bruder.
Auch wenn Julian nicht ihr leiblicher Bruder ist, so liebt sie ihn abgöttisch, denn er ist auch der einzige, der ihr geblieben ist. Der einzige, der immer für sie da war.

Lynn spielt für ihr Leben gerne Geige, ihre eigene konnte sie leider nicht hier mit hinnehmen, also muss sie mit denen im Musikraum vorliebe nehmen. Aber neben der Musik liebt sie auch Sport, besonders gerne geht sie joggen. Es hilft den Kopf frei zu bekommen und die Dinge klarer zu sehen, zumindest ihr.
Über ihre Vergangenheit redet sie nicht gerne, weil sie eigentlich jeden Tag damit zu kämpfen hat die Bilder zu vergessen, die sich so fest in ihr Gehirn verankert haben. Das ganze Blut. Der erstickende Schrei. Manchmal hat sie Albträume deswegen, einer der Gründe weshalb sie nicht gerne alleine ist.

Für ihre Freunde würde sie über Leichen gehen, wenn sie könnte noch weiter. Freundschaft bedeutet für sie nun mal noch eine Menge und diese Menschen gehören dann auch zu einem wichtigen Teil in ihrem Leben, was bedeutet, dass sie auch sehr sorgfältig ist bei denen, die sie in ihren Freundeskreis lässt.
Fremde machen sie etwas unsicherer, als sie sich eingestehen will, dennoch versucht sie ihnen mit derselben selbstbewussten Fassade entgegen zu treten, wie sie es bei denen macht, die sie kennt.

Vorlieben: 1. Julian  || 2. Geige spiele || 3. Joggen
Abneigungen: 1. Alleine sein || 2. Albträume || 3. ihre Vergangenheit

Fähigkeit eures Charakters: Lynn kann die Gestalt eines großen, wolfsähnlichen Wesen verwandeln, was man mit einem Werwolf vergleichen könnte. Ihre Gestallt ist dann weiß mit blauen Augen und etwas kleiner als die ihres Bruders.
Ein wenig kann sie die Verwandlung kontrollieren, doch wenn sie unkonzentriert, oder wütend ist, verliert sie die Kontrolle.
Auch als "Wolf" muss sie sich ständig unter Kontrolle haben, denn sonst nimmt die animalische Seite in ihr die Oberhand an sich.



Vergangenheit


"Mutter":Sophia Hemsworth | tot
"Vater": Jack Connor | ungewiss
"Geschwister": Julian Hemsworth | lebt hier
Sonstige Verwandte: -

Partner: -
Kinder: -

Vorgeschichte: Die ersten fünf Jahre, die sie auf dieser Welt verbracht hatte, sind dunkel und stumpf für Lynn - sie kann sich nur an Stimmen erinnern und an Wärme. Dann die plötzliche Kälte, die sie umgeben hatte, doch so schnell sie gekommen war, verschwand sie auch wieder. Die ersten klaren Worte, an die sie sich erinnern konnte waren die von Sophia "Das ist Lynn, sie ist jetzt eine kleine Schwester, Julian. Ist sie nicht goldig? und auf einmal spürte sie diese Liebe, die von Julian ausging und sofort gab es für sie nur noch ihren großen Bruder.
Auch wenn Lynn adoptiert war liebten Jack und Sophia sie wie ihre eigene Tochter, es war schon immer ein Wunsch des jungen Paares gewesen, ein Kind aus einem Kinderheim zu sich zu holen und mit Lynn hatten sie das Mädchen gefunden, was sie gesucht hatten.

Die Zeit verging und mit sieben Jahren lernte sie die Geige zu spielen, es war, als hätte das Mädchen eine natürliche Begabung dafür und schnell konnte sie auch die schwierigsten Stücke. Ihre Familie war stolz auf sie.
Julian und Lynn waren nicht mehr zu trennen, es gab sie eigentlich nur im Doppelpack, außer dann, wenn Jack mit ihrem Bruder verschwand und irgendwann, viel viel später, wieder kamen. Das kleine Mädchen hatte nie nachgefragt, was die beiden trieben, wenn sie in den Wald gingen. Ihre Eltern haben entschieden, dass sie noch nicht erfahren sollte was Jack und Julian waren.
Zu ihrem 10. Geburtstag schenke Jack ihr eine seiner alten Armeeanhänger, den Lynn seitdem nie wieder aus den Augen gelassen hatte.

Eines Tages jedoch, kurz nach ihrem 10. Geburtstag wurde sie geweckt von lautem Gezänk aus dem Flur im Erdgeschoss - neugierig wie sie war schaute sie natürlich nach, doch was sie dort sah ließ ihre kleine Welt in tausend Teile brechen. Sophia und Jack, die sonst immer so glücklich schienen, stritten sich heftig und irgendwas passierte mit ihrem Vater. Es sah aus, als würde er heftige Schmerzen leiden, denn er krümmte sich, stöhnte.
Plötzlich stellte sich Julian vor ihre Mutter und dann passierte für sie das Unfassbare; Jack verwandelte sich in einen riesigen Wolf und riss ihrem Bruder mit einem Hieb den Bauch auf. Lynn schrie, sowie ihre Mutter. Dann, bevor sie sich hätte wehren könne, schnappte Julian sie und rannte mit ihr aus dem Haus. Erneut ein Schrei, der in einem erstickendem Laut endete und Sophia war tot.
Ihr Bruder zerrte sie in den Wald, als dort wieder ihr Vater war, immer noch in Wolfsgestalt. Er umkreiste sie und Lynn wusste, dass sie sterben würden. Zitternd schloss sie die Augen, als sie ein weiteres Knurren vernahm und als sie ihre Augen wieder öffnete war ihr geliebter Bruder ebenfalls zum Wolf geworden. Sie umkreisten sich, kämpften und erneut wurde ihrem Bruder der Bauch aufgeschlitzt. Dann, völlig unerwartet, zog Julian ihrem Vater mit einem Pfotenhieb über sein Gesicht und packte dann Lynn, rannte mit ihr fort.

Es vergingen Jahre, welche die beiden Geschwister auf der Straße verbrachten und ihr geliebter Bruder versank im Alkohol - Lynn zog sich in sich selbst zurück. Schreckliche Albträume suchten sie jede Nacht heim, bis Julian sich irgendwann zu ihr legte und so blieben die Träume fort.
Nach 6 Jahren auf der Straße, nach 6 Jahren ständiger Angst, fanden sie das Stolen Dream dann, per Zufall. Doch sie wurden freundlich aufgenommen.

Lynn versuchte sich zu verändern, wollte anders auf die Menschen hier wirken und so wurde aus dem schüchternen, grauen Mäuschen, die junge selbstbewusste Frau, die sie jetzt ist.
Tief in ihr schlummert auf der Werwolf, doch verwandelt hat sie sich bis heute noch nicht - nur zufällig bemerkte sie Veränderungen an sich, aber sie versucht stets sie zu verstecken, aus Angst so unkontrolliert wie ihr Vater zu werden.



© Joshua


_________________
have you ever missed someone so much that strangers started to look like them?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://stolen-dream.fruitsandco.com
Joshua
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 259
Trainingseinheiten : 460
Anmeldedatum : 18.04.14
Ort : In my mind I call you home.

Charaktere
Name & Alter:
Fähigkeit :
Rang:

BeitragThema: Re: Lynn Hemsworth    So Okt 11, 2015 5:01 am

Fertig ^^

_________________
have you ever missed someone so much that strangers started to look like them?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://stolen-dream.fruitsandco.com
Jace
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 194
Trainingseinheiten : 270
Anmeldedatum : 03.02.15
Alter : 18
Ort : I think at home...? :D

Charaktere
Name & Alter:
Fähigkeit :
Rang:

BeitragThema: Re: Lynn Hemsworth    So Okt 11, 2015 7:13 am

Angenommen!

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lynn Hemsworth    

Nach oben Nach unten
 
Lynn Hemsworth
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Stolen Dream :: Vor dem RPG :: Angenommen :: Schüler-
Gehe zu: