StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» neue Daten von Semkas Welt
Mi Sep 13, 2017 2:49 am von Gast

» Die Gartenlaube
So Dez 11, 2016 3:08 am von Jace

» Die Eingangshalle
So Dez 11, 2016 2:01 am von Joshua

» Ranelle Pirie - Unfertig
So Jul 31, 2016 1:37 am von Ranelle

» Lacrima - zwischen drei Welten
Do Jul 28, 2016 12:46 pm von Gast

» Bis Dezember weg.
Di Jul 26, 2016 7:06 am von Jace

» Der Dachgarten
Sa Jul 09, 2016 11:15 pm von Joshua

» Zimmer 001, Schülersprecherin
Fr Jul 08, 2016 10:10 pm von Joshua

» Die große Eiche
Fr Jul 08, 2016 10:05 pm von Joshua

Wetter & Zeit
Jahreszeit: Sommer
Wochentag: Sonntag
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Wetter:
Die Sonne neigt sich dem Horizont. Wolkenfreier Himmel, 22°C

Austausch | 
 

 Aradia White

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alexis

avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Trainingseinheiten : 57
Anmeldedatum : 09.09.15
Alter : 19
Ort : ✖︎ Unter deinem Schrank.

Charaktere
Name & Alter:
Fähigkeit :
Rang:

BeitragThema: Aradia White    Sa Sep 26, 2015 2:38 am



» Aradia White «




Allgemeines


Username: Alexis
Charaktername: Aradia Taini White
Geschlecht: weiblich
Rang: Schülerin
Alter: 19 Jahre
Geburtstag: 10.10.
Beziehungsstatus: single
Trainingsstufe: Stufe 1



Aussehen & Charakter


Aussehen

Hautfarbe
Sie hat eine ziemlich helle Haut, was aber nicht daran liegt, dass sie kaum Sonne abbekommt. Sie ist von Natur aus recht blass und möchte auch nicht unbedingt eine andere Hautfarbe besitzen.
Haarfarbe
Ihre Haarfarbe ist ein sattes braun, was jedoch im Sonnenlicht rötlich schimmert.
Augenfarbe
Meist schwankt ihre Augenfarbe zwischen Grün und Grün-Grau etwas hin und her, aber im Grunde sind sie einfach nur grün.
Besonderes
Mehrere Narben auf dem Körper durch Missbrauch.

Allgemeines Aussehen
Fangen wir mit einfachen Dingen an.
Aradia ist kein sonderlich großes Mädchen. Im Grunde müsste sie mit ihrem Alter zu den kleinsten gehören, denn mit 1,61m kann sie nicht wirklich mithalten, aber sie kann sich dennoch wehren. Es muss ja nicht unbedingt an der Körpergröße liegen.
Aber weiter geht's.
Sie mag zwar klein sein, aber sie besitzt trotzdem eine sehr schlanke Figur. Zwar ist ihre Obereite nicht sonderlich gut ausgeprägt, aber wie sagt man so schön? 'Klein aber fein'
Aris Kurven, sprich, Hüfte, sind dafür ein hingucker. Nicht zu breit und nicht zu schmal, aber genau richtig.

Jetzt fangen wir mit den Details an:
Ihre Haare gehen ihr über die Schulter und hören am Brustansatz auf, sind außerdem in einem leichten Stufenschnitt geschnitten. Die Farbe ihrer Haare, wie oben beschrieben, ist ein sattes braun, schimmert in dem Sonnenlicht jedoch rötlich und wirkt manchmal auch so, als sei ihre Haarfarbe mehr rot, als braun.
Aradias Augen sind eine Mischung aus grün und grau, aber es variiert je nach Licht und Wetterlage und meist durch die Klamotten. Bei dunkleren Klamotten tendiert es eher zu Grau und bei helleren Klamotten zu einem satten grün.
Die Lippen der Schülerin sind voll, einladend und haben immer ein Lächeln auf.

Man könnte ihren Kleidungsstil als 'Alt' bezeichnen, oder als 'Unmodern', aber Aradia liebt Western Klamotten. Sie war immer fasziniert von den Klamotten, also hat sie auch beinahe nur solche in ihrem Schrank hängen. Aber auch bei Pastellfarben sagt sie nicht nein, weil sie sehr gut ihrem hellen Teint schmeicheln und nicht zu sehr auffallen.
Charakter

Allgemeiner Charakter:
Aradia ist eine recht schwierige Person. Sie ist zwar nicht so verschlossen, wie die meisten anderen, aber wirklich direkt was sagen tut sie auch nicht. Sie gehört nämlich eher der schüchternen Sorte an und spricht anfangs weniger, weil sie sich ziemlich unsicher ist und auch oft der Meinung ist, dass sie mit einem Satz etwas kaputt machen könnte.
Aber das ist auch bei ihrer offenen Art so. Ari kann mit der Zeit offener zu Menschen sprechen, welche sich mit ihr angefreundet haben, aber die Unsicherheit zum Sprechen bleibt nach wie vor. Wenn sie aber unter sich ist und keine Menschenseele weit und breit zu sehen ist, dann ist sie die Ruhe selbst. Sie fühlt sich dann frei und hat auch dann keine Hemmungen zu sprechen, auch wenn es eher unsinnig ist mit sich selbst zu sprechen. Die meiste Zeit spricht sie aber mit den Tieren, auch wenn diese sie nicht verstehen können, aber Aradia hat eine Vorliebe für Tiere und besitzt sozusagen eine 'Anziehungskraft' auf diese, weil diese keine Scheu verspüren, wenn sie ihnen näher kommt.

Wütend wird die Schülerin aber nicht. Jedenfalls nicht so oft. Aber auch ihr könnte mal der Kragen platzen, was dann einen veritablen Wutausbruch zur Folge hat. Sonst ist Aradia immer sehr liebevoll. Sie ist so liebevoll wie sie kompliziert ist und ihre Freundlichkeit und ihr Mitgefühl macht sie damit zu einer meist hoch geschätzten Person.

Außerdem ist Aradia eine kleine Perfektionistin, aber auch Idealistin. Sie mag zwar schüchtern sein und mit der Zeit offener werden, aber sie zweifelt immer Stark an sich selbst, glaubt aber auch fast immer recht zu haben, deshalb sollte man ihr keine Meinung aufzwingen, weil das nicht gut gehen würde.

Traurig wirkt die Schülerin erst dann, wenn ihr Vertrauen verletzt wurde, sonst frisst sie ihren ganzen Stress, Frust und Traurigkeit ins sich hinein, weil sie damit nicht fertig wird und ist auch meist dadurch krank, oder psychisch am Ende.

Man sollte ihr aber, wenn sie es verlangt, auch ihre Freiheit gönnen, da ihre Vergangenheit kein leichtes für sie war und sie des öfteren auch noch in dieser schwelgt, was ihr persönlich aber nicht gut tut. Man sollte sie entweder gänzlich dann in Ruhe lassen, oder sie trösten.

Vorlieben: 1. Tiere  || 2. Western Klamotten || 3. Kunst &' Singen
Abneigungen: 1. Vertrauensbruch || 2. Menschenmengen || 3. zu viel Aufmerksamkeit

Fähigkeit eures Charakters: Ari besitzt eine sehr komplexe Fähigkeit. Sie kann ihre Emotionen in Naturkatastrophen umwandeln, was bei ungeübten Leuten noch recht leicht zu bewältigen ist, es sei denn, sie treten unkontrolliert auf. Wenn man es Kontrollieren kann und trotzdem von seinen Emotionen überwältigt wird, wird es schon deutlich schwieriger, da sie dann umso stärker sind.
Beispiel wäre dann ihre Traurigkeit, welche sich in starke Regenfälle wandeln können oder bei ihren recht seltenen veritablen Wutausbrüchen entstehen Erdbeben. Je nach Grad der Emotion wirkt sich die Katastrophe aus.



Vergangenheit


Mutter: Liv White | verstorben
Vater: unbekannt | unbekannt
Geschwister: -
Sonstige Verwandte: Sie kennt niemanden.

Partner: -
Kinder: -

Vorgeschichte: Aradias Vergangenheit ist recht.. kompliziert. Also eine Sache für sich.
Sie hatte nie wirklich einen Vater, nur ihre Mutter Liv, und sie gehörte auch nicht gerade zu den reichsten Leuten.
Aradias Familie, welche eigentlich nur aus ihrer Mutter und ihr bestand, waren eigentlich Nomaden und zogen von Ort zu Ort, obwohl es der, damals noch kleinen, Aradia nicht gefiel, aber sie musste damit Leben. Ihre Mutter beging ein Verbrechen nach dem anderen und wollte denen entfliehen indem sie von Ort zu Ort zog und dabei nicht wirklich auf ihre Tochter achtete.
Im Grunde wollte Liv White keine Kinder haben, hatte ihren Vater verjagt, wenn nicht sogar selbst umgebracht, aber sie hatte darüber nie etwas erfahren, und Aradia musste mit einer Kinderhassenden Mutter weiterziehen.

Ihre Mutter wollte sie auch des öfteren umbringen, sie ertänken oder hat sie Männern ausgeliefert, weil sie es einen Dreck scherte, ob ihre Tochter nun Missbraucht wurde oder nicht. Im Grunde wurde sie Missbraucht. Sogar mehrmals, aber das hatte sie einfach durch andere Dinge, die wichtiger waren, ersetzt.
Mit 12 Jahren hatte sie sich dann von ihrer Mutter abgewandt und hier und dort selbst die ein oder anderen Verbrechen begangen, weil ihre Mutter ihr nicht einmal wirklich etwas Nahrung anbot, also musste sie selbst Handeln. Das verleitete die jetzige Schülerin zwar dazu, dass sie ebenfalls hin und her wandern musste, aber sie wollte überleben und mehr über die Welt erfahren. Nicht nur das Leben als Nomade leben und Geld klauen, Leute abmurksen und ähnliches. Dafür war sie nicht geschaffen.
Ab ihrem 16. Lebensjahr musste sie zusehen, wie ihre Mutter ermordet und gleich danach beseitigt wurde. Zwar hatten es die Typen, welche ihre Mutter umgebracht hatten, es auch auf sie abgesehen und sie gejagt, aber Aradia war schneller und konnte sich in Sicherheit bringen.

Für zwei Jahre wurde sie dann von einem netten Pärchen aufgenommen und sehr bemuttert, was sie seit ihrer Geburt nicht erlebt hatte und ist dann mit 18 Jahren auf das Internat für Mutanten gekommen, als sie ihre Fähigkeit heraus fand.
Ihre Pflegeeltern wussten, dass 'ihr' Mädchen anders war und ließen sie gehen, aber Ari liebt sie trotz der zwei Jahre mehr als alles andere.
Nun ist sie 19 und immer noch auf dem Internat. Ihre Fähigkeiten haben sich zwar nicht gebessert, aber sie lebt sorgenfrei. Manchmal rutscht sie wieder in ihre Vergangenheit zurück, rettet sich aber mit einer Auszeit schnell da heraus.





© Joshua


_________________

Signature by Shizoo Design


Zuletzt von Alexis am Sa Sep 26, 2015 4:37 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jace
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 194
Trainingseinheiten : 270
Anmeldedatum : 03.02.15
Alter : 18
Ort : I think at home...? :D

Charaktere
Name & Alter:
Fähigkeit :
Rang:

BeitragThema: Re: Aradia White    Sa Sep 26, 2015 3:59 am

Angenommen

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Aradia White
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» MAN TGX - Special Interior WHITE - by Duned
» Scania T500 GT Limited White Star Edition
» [LS15][MP] New Holland T8 435 White special paint v 1.1
» Das neue Pokémon Spiel Schwarz 2 / Weiss 2 - Black 2 / White 2
» Sprite Datenbank [Black and White Sprites Update]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Stolen Dream :: Vor dem RPG :: Angenommen :: Schüler-
Gehe zu: